• +41 79 209 15 00
  • info@rare-whisky.ch
  • +41 79 209 15 00
  • info@rare-whisky.ch
CHASSELAS-HEIDA-ARNEIS VIN DE PAYS SUISSE

CHASSELAS-HEIDA-ARNEIS VIN DE PAYS SUISSE

CHF 14.25

(1000 ml = CHF 19.00)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 7 Tag(e)

Beschreibung

Traubensorte: Chasselas / Heida / Arneis

Produzent: Vins et Vignobles Julius

Herkunft: Schweiz / Wallis / Salgesch

Flascheninhalt: 750ml

Jahrgang: 2020

Volumen: 12.5 %

Genussreife: 2 bis 3 Jahre

Ausbau: Ausbau in INOX-Edelstahltanks.

Hinweis: Enthält Sulfite

Trinkempfehlung: Aperitif, Salaten, Fisch, hellem Fleisch oder zu Fondue.


Das Bouquet fein, elegant mit fruchtig-frischen Noten nach gelben Früchten wie Birne, Apfel und zarten blumigen Noten. Ein Hauch von Zitrusfrüchten rundet die Aromavielfalt ab.

Innovation · Tradition · Vision - Legio Vallis vereint all diese Elemente. Inspiriert von den Römern, welche weit über ihre Grenzen dachten und mit der Legion XII Fulminata (Legio Vallis) im Wallis stationiert waren, hat Vins et Vignobles Julius fürs Wallis 4 unkonventionelle Traubensorten angepflanzt. Dies sind Arneis, Lagrein, Malbec und Primitivo. Die Vision der Kellerei ist es, mit jeder dieser Sorten im Zusammenspiel mit anderen Traubensorten einen neuartigen Wein zu kreieren. Dabei werden traditionelle mit modernen Vinifikations-methoden vereint. Der Mut zum Aussergewöhnlichen wurde mit dem ersten Wein, dem Fulminata belohnt. Ein kraftvoller und doch eleganter Appassimento aus Walliser Trauben, welcher vom berühmten Amarone inspiriert wurde. Mit dem Merlot-Primitivo und Chasselas-Heida-Arneis wurden zwei wunderbare und süffige Alltagsweine mit internationalem Charakter geschaffen. Weine für jede Gelegenheit!